16.07.2021

RTL Luxemburg digitalisiert den Sport

Die RTL-Gruppe ist ein Riese in der Medienwelt: Beteiligungen an 68 Fernsehsendern, acht Streaming-Plattformen und 30 Radiostationen mit weltweiten Produktionsgesellschaften. Nicht zuletzt hat das dynamisch wachsende Digitalgeschäft dafür gesorgt, dass der Konzern seinen Markt erweitern wollte. Mithilfe von Staige hat RTL Luxemburg die wichtigsten Sportarten – Fußball, Handball, Basketball und Volleayball – in sein Programm integriert.

Die Herausforderung_

Die Sportredaktion von RTL Luxemburg wollte ihr Portfolio um die wichtigsten Sportarten im Land erweitern. Fußball, Volleyball, Basketball und Handball sollten fortan mit Liveübertragungen und Berichterstattungen an Fans und Zuschauer gestreamt werden. Über 50 verschiedene Spielstätten je Wochenende in der Saison – der Personalaufwand für Kamerateams wäre nicht wirtschaftlich gewesen.

Deshalb hat RTL eine digitale Lösung für diesen komplizierten Anwendungsfall gesucht und in der Kamera K2 und der Software von Staige gefunden.

Die Lösung_

Das vollautomatische Kamerasystem von Staige bietet RTL die Möglichkeit, sämtliche Spiele von vielen Spielstätten parallel ins Netz zu übertragen. Die Bildqualität entspricht den hohen Anforderungen eines Medienunternehmens und die Nähe zum Produktionsstandort in Essen überzeugt zusätzlich. Für Service und Fragen hat RTL einen Ansprechpartner, der von der Produktion über die Hardware bis hin zur Software und Auslieferung die komplette Wertschöpfungskette bedient. Individuelle Lösungen, die für dieses Projekt nötig waren, wurden gemeinsam entwickelt.

„Durch die Übertragungen der populärsten Sportarten konnte RTL Luxemburg sich weiterhin seinen Platz als größter Fernsehsender Luxemburgs sichern. Durch unsere Berichterstattung und die Ausstrahlung von Bewegtbildern fördern wir zudem die Sportbegeisterung unserer Zuschauer im ganzen Land. Damit trägt RTL letztlich zur Verständigung innerhalb der unterschiedlichen Kulturen und Nationalitäten in Luxemburg bei, denn der Sport spricht eine internationale Sprache!“

Pascal Casel – Business Platform & Diversification Director bei RTL Luxemburg

Ausblick_

Aktuell sind ungefähr 50 Sportplätze in Luxemburg mit dem intelligenten Kamerasystem ausgestattet und es kommen ständig neue dazu. RTL Luxemburg positioniert sich und das Land Luxemburg damit als digitaler Vorreiter. Vereine, Trainer und Spieler nutzen Staige-Coaching zur professionellen Spielanalyse und tragen somit zur gezielten und effektiven Weiterentwicklung der luxemburgischen Sportler und Nachwuchstalente bei.

Ihr habt noch Fragen?

Das persönliche Gespräch kann keine Website ersetzen. Kontaktiert uns bei allen Fragen zu unseren Produkten! Gerne stellen wir euch auch weiterführende Informationen zur Verfügung oder vereinbaren einen Termin für eine Demo-Vorführung.

kontakt@aisportswatch.com
+49 (0)201 246 851-0